p!xuals


p!xuals stories & blog

Print Shop bei PrintArt.ch

enter image description here

Endlich ist es soweit, printart.ch hat den Shop freigeschaltet und ein paar ausgewählte Bilder haben den Weg in den Shop von p!xuals gefunden!

Ich freue mich ausserordentlich nun auf Bestellung hin die Bilder direkt als schöne Prints weitergeben zu können. Printart unterstützt den Kunden, sowie den Fotografen optimal und hat direkt für die erste Visualisierung das Bild mit einem Möbel kombiniert. Gratuliere PrintArt, so gut hat es noch keiner gemacht!

Der Print Shop von p!xuals ist unter der folgenden Adresse verfügbar:

www.printart.ch/shop/pixuals


Digital Medium Format

enter image description hereHeute habe ich mich von meiner Mittelformat Kamera (Mamiya 645 DF+ mit Credo 60 Back) getrennt und gehe Zurück zum APS-C Format (Fuji X-T2).

Aktuell habe ich kein Bedürfnis die Kamera zu verwenden und habe sie an Jemanden weitergegeben, der mehr Zeit investieren kann. Die Kamera war absolut tadellos und hat mir Landschaftsaufnahme in einer neuen Dimension ermöglicht, sie hat mir Bilder geliefert, die ich ohne MF nicht gesehen habe und in einer Detailtreue die ich wohl vermissen werde. Was ich nicht vermissen werde ist das Gewicht und die etwas langsamere Arbeitsweise :-)

Schön war die Zeit Mamiya, aber es ist ja jederzeit Möglich zurück zu kommen und mir wieder eine Mittelformat Kamera anzuschaffen. Mal schauen wie sich der Markt entwickelt und ob sich das Gewicht zu Gunsten der Portabilität reduzieren wird. Die Qualität war bestechend und das muss auch so bleiben!


instabye

enter image description here

.. soeben habe ich meinen Instagram Account gelöscht.

Warum, wozu, social media benötigt man doch?

Eigentlich ist die Handlung einer Konsequenz, mich auf das wesentliche zu konzentrieren. Oliver Wehrli hat in seinem Blog bereits einen Artikel über das Thema kurzlebiges Social Media geschrieben, darum lasse ich das hier.

Bei mir geht der Gedanke etwas weiter, denn ich finde Instagram absolut Benutzerunfreundlich und daher lasse ich es ganz. Zudem habe ich auch keine nennenswerte Zahl an Followern aufgebaut, die regelmässig Feedback liefern, somit ist der Benefit im Fall der Löschung verschwindend klein.

Damit byebye, ich konzentriere mich nun auf den Webshop bei Printart und gehe für die frei gewordene Zeit etwas anderes Unternehmen :-).